Page tree

Search

Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Über Cetelem Presto

Allgemeine Informationen über Cetelem Presto


Logo

Info

Presto is eine von Celelem als Teil von BNPP Personal Finance ermöglichte Online-Kreditlösung. Mit diesem Zahlungsmittel ermöglichen Händler ihren für größere Köufe eine Finanzierungsmöglichkeit, die weiter in Raten zahlen können, wobei 4-48 Raten möglich sind und die Beträge zwischen 150€ und 16,000€ liegen.

Die Kunden können direkt online im Shop kaufen, wenn der Händler Cetelem Presto als Zahlungsmethode unterstützt, und die nötigen Schritte einschließlich der E-Signatur auf dem BNP PF Kreditantragsformular ausführen. Die Genehmigung kann für vollständige Anträge sofort erfolgen oder innerhalb von 48 Stunden bei unvollständigen Anträgen.

TypZahlungen per Rechnungs- und Ratenkauf

Diagramm zum Prozessablauf


Cetelem Presto Prozessablauf


Paygate-Schnittstelle

Definitionen

Datenformate:

FormatBeschreibung

a

alphabetisch

as

alphabetisch mit Sonderzeichen

n

numerisch

an

alphanumerisch

ans

alphanumerisch mit Sonderzeichen

ns

numerisch mit Sonderzeichen

bool

Bool’scher Ausdruck (true oder false)

3

feste Länge mit 3 Stellen/Zeichen

..3

variable Länge mit maximal 3 Stellen/Zeichen

enum

Aufzählung erlaubter Werte

dttm

ISODateTime (JJJJ-MM-TTThh:mm:ss)


Abkürzungen:

AbkürzungBeschreibung

CND

Bedingung (condition)

M

Pflicht (mandatory)

O

optional

C

bedingt (conditional)


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Bezeichnungen der Parameter in Groß- oder Kleinbuchstaben zurückgegeben werden können.


Zahlung mit Cetelem Presto via Formular-Schnittstelle

Um eine Zahlung mit Cetelem Presto abzuwickeln, verwenden Sie bitte folgende URL:


Hinweis: Aus Sicherheitsgründen lehnt das Paygate alle Zahlungsanfragen mit Formatfehlern ab. Bitte übergeben Sie deshalb bei jedem Parameter den korrekten Datentyp.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass eine Sitzung nach 60 Minuten verfällt. Eine Integration per iFrame wird nicht empfohlen.

Die folgende Tabelle beschreibt die verschlüsselten Übergabeparameter:

Parameter

Format

CND

Beschreibung

MerchantID

ans..30

M

HändlerID, die von Computop vergeben wird. Dieser Parameter ist zusätzlich auch unverschlüsselt zu übergeben.

TransID

ans..64

M

Transaktionsnummer des Händlers, die für jede Zahlung eindeutig sein sollte

RefNr

an..13

O

Ergänzende Transaktionsnummer. Nur folgende Zeichen sind erlaubt:

  • Buchstaben [A-Za-z] (von A bis Z in Groß- oder Kleinschreibung)
  • Ziffern [0-9] (von 0 bis 9)

Hinweis: Falls die RefNr nicht vorhanden ist, wird stattdessen die TransID verwendet. Deshalb muss die TransID in diesem Fall Format und Länge der RefNr einhalten.

Amount

n..10

M

Betrag in der kleinsten Währungseinheit (z.B. EUR Cent).

Bitte wenden Sie sich an den Helpdesk, wenn Sie Beträge < 100 (kleinste Währungseinheit) buchen möchten.

Currency

a3

M

Währung, drei Zeichen DIN / ISO 4217. Nur EUR zulässig.

MAC

an64

M

Hash Message Authentication Code (HMAC) mit SHA-256-Algorithmus

URLSuccess

ans..256

M

Vollständige URL, die das Paygate aufruft, wenn die Zahlung erfolgreich war. Die URL darf nur über Port 443 aufgerufen werden. Diese URL darf keine Parameter enthalten: Um Parameter durchzureichen nutzen Sie stattdessen den Parameter UserData.

URLFailure

ans..256

M

Vollständige URL, die das Paygate aufruft, wenn die Zahlung gescheitert ist. Die URL darf nur über Port 443 aufgerufen werden. Diese URL darf keine Parameter enthalten: Um Parameter durchzureichen nutzen Sie stattdessen den Parameter UserData.

Response

a7

O

Die Status-Rückmeldung, die das Paygate an URLSuccess und URLFailure sendet, sollte verschlüsselt werden. Dazu übergeben Sie den Parameter Response=encrypt.

URLNotify

ans..256

M

Vollständige URL, die das Paygate aufruft, um den Shop zu benachrichtigen. Die URL darf nur über Port 443 aufgerufen werden. Sie darf keine Parameter enthalten: Nutzen Sie stattdessen den Parameter UserData.

UserData

ans..1024

O

Wenn beim Aufruf angegeben, übergibt das Paygate die Parameter mit dem Zahlungsergebnis an den Shop

ReqID

ans..32

O

Um Doppelzahlungen zu vermeiden, übergeben Sie einen alphanumerischen Wert, der Ihre Transaktion identifiziert und nur einmal vergeben werden darf. Falls die Transaktion mit derselben ReqID erneut eingereicht wird, führt das Paygate keine Zahlung aus sondern gibt nur den Status der ursprünglichen Transaktion zurück. Bitte beachten Sie, dass das Paygate für die erste initiale Aktion einen abgeschlossenen Transaktionsstatus haben muss. Einreichungen mit identischer ReqID auf einen offenen Status werden regulär verarbeitet.

Plain

ans..50

O

Ein von Händler zu setzender Wert, um Informationen wieder unverschlüsselt zurückzugeben, z.B. die MID

Custom

ans..1024

O

Der Händler kann mehrere Werte durch | getrennt übergeben, die unverschlüsselt durch & getrennt zurückgegeben werden.

Custom=session=123|id=456 wird in der Antwort zu Session=123&id=456

Languagea2OSprache der Cetelem-Seite. Mögliche Werte: FR
GoodsCategoryn3M

Warenkategorie, Zulässige Werte sind in folgender Tabelle gezeigt.

Hinweis: Paygate überprüft diese Werte nicht und leitet diesen Parameter nur weiter.

InstallmentAmountn..10Omonatliche Rate
InstallmentNumbern..2OAnzahl der Monate
Kundeninformationen
Salutationans..10OAnrede. Zulässige Werte: Mr/MR, Mrs/MME, Miss/MLE
FirstNameans..23MVorname des Kunden
LastNameans..23MNachname des Kunden
MaidenNameans..30OGeburtsname
DateOfBirthns10OGeburtsdatm im Format JJJJ-MM-TT
NatIdentNrans..20ONationale Kennung
Phonea8..15OTelefonnummer (Festnetz)
MobileNra8..15OTelefonnummer (Mobil)
Emailans..49ME-Mail-Adresse des Kunden
AddrStreetans..32MStraße und Hausnummer
AddrStreet2ans..32OAdresszusatz
AddrZIPn5MPostleitzahl
AddrCityans..30MOrt
WorkPhoneans..10OTelefonnummer (Geschäft)

Parameter für Zahlungen mit Celetem Presto


Die folgende Tabelle beschreibt die Ergebnis-Parameter, die das Paygate an Ihre URLSuccess, URLFailure oder URLNotify übergibt. Wenn Sie den Parameter Response=encrypt angegeben haben, werden die folgenden Parameter mit Blowfish verschlüsselt an Ihr System übergeben:

Parameter

Format

CND

Beschreibung

MID

ans..30

M

HändlerID, die von Computop vergeben wird

PayID

an32

M

Vom Paygate vergebene ID für die Zahlung, z.B. zur Referenzierung in Batch-Dateien

XID

an32

M

Vom Paygate vergebene ID für alle einzelnen Transaktionen, die für eine Zahlung durchgeführt werden

TransID

ans..64

M

Transaktionsnummer des Händlers

RefNr

an..13

C

Ergänzende Transaktionsnummer. Nur folgende Zeichen sind erlaubt:

  • Buchstaben [A-Za-z] (von A bis Z in Groß- oder Kleinschreibung)
  • Ziffern [0-9] (von 0 bis 9)

Hinweis: Falls die RefNr nicht vorhanden ist, wird stattdessen die TransID verwendet. Deshalb muss die TransID in diesem Fall Format und Länge der RefNr einhalten.

Status

a..30

M

OK bei URLSuccess und AUTHORIZE_REQUEST oder FAILED bei URLFailure

Description

ans..1024

M

Nähere Beschreibung bei Ablehnung der Zahlung. Bitte nutzen Sie nicht den Parameter Description sondern Code für die Auswertung des Transaktionsstatus!

Code

n8

M

Fehlercode gemäß Paygate Antwort-Codes (A4 Fehlercodes)

MAC

an64

M

Hash Message Authentication Code (HMAC) mit SHA-256-Algorithmus

UserData

ans..1024

O

Wenn beim Aufruf angegeben, übergibt das Paygate die Parameter mit dem Zahlungsergebnis an den Shop

TransactionID

ans..32

M

Vertragsnummer von Cetelem

CodeExt

ans..256

O

Externer Fehlercode

ErrorTextans..256OExterne Fehlercodebeschreibung

Plain

ans..50

O

Ein von Händler zu setzender Wert, um Informationen wieder unverschlüsselt zurückzugeben, z.B. die MID

Custom

ans..1024

O

Der Händler kann mehrere Werte durch | getrennt übergeben, die unverschlüsselt durch & getrennt zurückgegeben werden.

Custom=session=123|id=456 wird in der Antwort zu Session=123&id=456

Ergebnis-Parameter für URLSuccess, URLFailure oder URLNotify mit Cetelem Presto



Gutschrift mit Referenz

Gutschriften sind über eine Server-zu-Server-Kommunikation möglich. Bei einer Gutschrift mit Bezug auf eine Buchung ist die Höhe der Gutschrift auf die Höhe der vorherigen Buchung beschränkt.

Um eine Gutschrift (Credit) mit Referenztransaktion auszuführen, verwenden Sie bitte folgende URL:


Hinweis: Aus Sicherheitsgründen lehnt das Paygate alle Zahlungsanfragen mit Formatfehlern ab. Bitte übergeben Sie deshalb bei jedem Parameter den korrekten Datentyp.

Die folgende Tabelle beschreibt die verschlüsselten Übergabeparameter:

Parameter

Format

CND

Beschreibung

MerchantID

ans..30

M

HändlerID, die von Computop vergeben wird. Dieser Parameter ist zusätzlich auch unverschlüsselt zu übergeben.

PayID

an32

M

Vom Paygate vergebene ID für die gutzuschreibende Transaktion

TransID

ans..64

M

Transaktionsnummer des Händlers, die für jede Zahlung eindeutig sein sollte

Amount

n..10

M

Betrag in der kleinsten Währungseinheit (z.B. EUR Cent)

Bitte wenden Sie sich an den Helpdesk, wenn Sie Beträge < 100 (kleinste Währungseinheit) buchen möchten.

Currency

a..3

M

Währungskürzel, drei Zeichen DIN / ISO 4217

MAC

an64

M

Hash Message Authentication Code (HMAC) mit SHA-256-Algorithmus

ReqIDans..32OUm Doppelzahlungen zu vermeiden, übergeben Sie einen alphanumerischen Wert, der Ihre Transaktion identifiziert und nur einmal vergeben werden darf. Falls die Transaktion mit derselben ReqID erneut eingereicht wird, führt das Paygate keine Zahlung aus sondern gibt nur den Status der ursprünglichen Transaktion zurück. Bitte beachten Sie, dass das Paygate für die erste initiale Aktion einen abgeschlossenen Transaktionsstatus haben muss. Einreichungen mit identischer ReqID auf einen offenen Status werden regulär verarbeitet.

Parameter für Gutschrift von Zahlungen mit Cetelem Presto über Socket-Verbindungen


Die folgende Tabelle beschreibt die Ergebnis-Parameter, die das Paygate als Antwort zurückgibt:

Parameter

Format

CND

Beschreibung

MID

ans..30

M

HändlerID, die von Computop vergeben wird

PayID

an32

M

Vom Paygate vergebene ID für die Zahlung, z.B. zur Referenzierung in Batch-Dateien

XID

an32

M

Vom Paygate vergebene ID für alle einzelnen Transaktionen (Autorisierung, Buchung, Gutschrift), die für eine Zahlung durchgeführt werden

TransID

ans..64

M

Transaktionsnummer des Händlers

Status

a..30

M

OK oder FAILED

Description

ans..1024

M

Nähere Beschreibung bei Ablehnung der Zahlung. Bitte nutzen Sie nicht den Parameter Description sondern Code für die Auswertung des Transaktionsstatus!

Code

n8

M

Fehlercode gemäß Paygate Antwort-Codes (A4 Fehlercodes)

Antwort-Parameter für Gutschrift von Zahlungen mit Cetelem Presto über Socket-Verbindungen